Überraschungs-Abendmusik

© Foto: Ramona Böhlke
Veröffentlicht am Mo., 4. Mai. 2020 23:00 Uhr
Kirche in Zeiten von Corona

Eine "Mini-Besetzung" des  Posaunenchores Criewen spielt (meist) sonntags 19 Uhr in der Corona-Krisen-Zeit kleine Überraschungs-Abendmusiken und erscheint dazu ohne große Vorankündigungen an verschiedenen Orten des Pfarrsprengels. Die Musikerinnen und Musiker halten sich dabei an alle festgelegten Beschränkungen der Landesregierung.
Bei offenem Fenster, im Garten oder vor der Haustür kann man sich dieser kleinen Ständchen aus Chorälen und Volksliedern erfreuen, ohne zusammenzukommen. Dennoch darf man mitsingen: Vor allem beim " Der Mond ist aufgegangen", mit dem das Ständchen jeweils schließt. Auch vor den Schwedter Seniorenheimen gibt es solche Musik zum Freuen, die gern von Balkonen und Fenstern gehört wird.

Bildnachweise: